0 / 5

BBQ-Nachos

mit Hähnchenbrust

30 Minute/n 2

201

Vorbereitung: 15 Minute/nKochen: 15 Minute/n

Zutaten

Hähnchenbrust (300g)

Tortillachips (1 Pck.)

geriebener Käse (200g)

rote Zwiebel (1/2 Stk.)

Knoblauch (1-2 Zehen)

kleine Tomaten (150g)

Sour Cream

BBQ-Sauce (150 ml)

Salz

Pfeffer

Petersilie

Paprikapulver

Chilipulver

Zubereitung

Schritt 1Das Hähnchen in kleine Würfel schneiden. Mit Öl kräftig anbraten. Salz, Pfeffer, Paprika

Schritt 2und Chilipulver hinzufügen. Anschließend den Knoblauch hinzugeben. Sobald das Hähnchen kross und durch ist, mit der BBQ-Sauce noch ein paar Minuten köcheln lassen.

Schritt 3Die Tortillachips in eine tiefe Pfanne legen, sodass der Boden vollständig bedeckt ist. Die Hälfte des BBQ-Hähnchens auf den Chips verteilen. Die kleinen Tomaten halbieren und die Petersilie schneiden. Den Käse zusammen mit Tomaten, Petersilie und den Zwiebeln über den Chips verteilen.

Schritt 4Schritt Nummer 2 wiederholen. Die Pfanne bei 180 °C für 15 Minuten in den Backofen legen.

Schritt 5Zum Servieren mit Sour Cream (oder einem anderen Dip nach Wahl) und Petersilie anrichten. Wer es scharf mag, kann noch Jalapeños hinzufügen.

Schritt 6Guten Appetit!