0 / 5

Kleine Schnitzel

mit Möhrencurry!

50 Minute/n 4

80

Vorbereitung: 50 Minute/n

Zutaten

4 Putenschnitzel (á ca. 150g) 


200g Basmatireis 


Salz & Pfeffer


2 Eier


80g Parmesan 


100g Semmelbrösel 


3 EL Mehl


700g Möhren 


2 EL Öl


1 TL getrocknete Chili


2-3 TL Curry


Zucker


1 Dose Kokosmilch


1 TL Gemüsebrühe 


100g Cashewkerne 


100g Butterschmalz

Zubereitung

Schritt 1Zuerst muss der Reis gekocht werden. Währenddessen die Eier für die Schnitzel verquirlen. Den Käse grob reiben und mit den Semmelbröseln vermischen. Die Schnitzel dritteln und mit Salz, sowie Pfeffer würzen. Für die Panade die Schnitzel erst in Mehl, Ei und dann in dem gemischten Parmesan wenden.

Schritt 2Nun die Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl dünsten. Zusammen mit Chili und Currypulver anschwitzen lassen. Im nächsten Schritt den Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Pfanneninhalt mit Wasser und Kokosmilch ablöschen, aufkochen lassen und die Brühe zugeben. Ungefähr 3 Minuten köcheln lassen und würzen.

Schritt 3Cashewkerne mit einem Messer grob zerhacken. Ohne Fett rösten und beiseitelegen. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel für ungefähr 6 Minuten anbraten. Alles anrichten und mit Cashews bestreuen.

Schritt 4Guten Appetit!