0 / 5

Schweinegulasch

nach Stroganoff-Art. Herzhafter Gulasch im Stile Russlands!

120 Minute/n 4

706

Kochen: 120 Minute/n

Zutaten

Schweinegulasch (1 KG)

3 mittelgroße Zwiebeln

Öl (5 EL)

getrockneter Thymian (2 TL)

Salz

schwarzer Pfeffer

trockener Weißwein (250ml)

Instant-Gemüsebrühe (1 EL)

mittelscharfer Senf (2 EL)

Wildreis-Mischung (250g)

Gewürzgurken (250g)

Rote-Beete-Kugeln (1 Glas, circa 370g)

saure Sahne (150g)

Mehl (1 EL)

Zubereitung

Schritt 1Zuerst müssen wir die Zwiebeln schälen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Im Anschluss das Fleisch waschen & trocknen. Nachdem wir etwas Öl in einem Bräter erhitzt haben, geben wir das Fleisch dazu und braten es kräftig an. Nun noch Zwiebeln und Thymian zugeben und für 1-2 Minuten mitbraten lassen. Nachdem der Inhalt mit Salz und Pfeffer gewürzt wurde, muss das Ganze noch mit dem Weißwein und 500ml Wasser abgelöscht werden.

Schritt 2Nun Kochen wir das Gemisch im Bräter wieder auf und geben Brühe und Senf unter Rühren hinzu. Im Anschluss das Fleisch mit allen Zutaten für ungefähr 1,5 Stunden garen lassen.

Schritt 3Jetzt geht es an den Reis. Diesen in kochendem Salzwasser gemäß der Packungsbeilage zubereiten. Währenddessen Gurken und Rote Bete abtropfen lassen. Nun die Gewürzgurken in Scheiben und die Rote Bete in breite Stifte schneiden.

Schritt 4Im Anschluss die Saure Sahne und das Mehl verrühren und dem Gulasch zugeben. Diesen nun aufkochen und für ungefähr 5 Minuten köcheln lassen. Nach 5 Minuten die Gurken und die Rote Bete zugeben und abschmecken.

Schritt 5Nun nur noch den Reis & Gulasch anrichten, mit etwas Thymian garnieren und Ge-Nieß-en! 
Guten Appetit!