Skip to main content
Sommersalat

0 / 5

Sommer-Salat

mit Avocado und Hähnchenbrust

30 Minute/n 4

315

Vorbereitung: 20 Minute/nKochen: 10 Minute/n

Zutaten

Hähnchenbrust (400g) 


Salatkopf (1-2 Stk.) 


Tomaten (4 Stk.) 


Gurke


rote Zwiebel (1 Stk.)


Lauchstange (2 Stk.)


Avocado (2 Stk.)


Pinienkerne (50g)


Honig (1 TL)


Grober Senf (1 TL) 


Öl (6 EL)


Salz


Basilikum (6 Stiele) 


Balsamico Essig (4 EL) 


Balsamico Creme 


Zitronensaft 


Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1Als Erstes die Salatköpfe waschen und schneiden. Anschließend Tomaten und Gurken nach Belieben klein schneiden. Die rote Zwiebel in feine Stücke hacken und den Lauch in feine Ringe. Alles zusammen in eine große Salatschüssel geben.

Schritt 2Die Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Die Hähnchenbrust klein schneiden und die Pfanne geben. Mit Cayenne-/Pfeffer, Salz und Gewürzen nach Wahl würzen. Gut anbraten, bis das Hähnchen kross und durch ist.

Schritt 3In der Zwischenzeit das Dressing vorbereiten. Dazu Öl, Balsamico Essig, einen Spritzer Zitronensaft, sowie Senf und Honig in ein Gefäß mit Deckel geben. Dann kräftig schütteln, sodass alle Zutaten gut vermengt sind. Das Dressing mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Schritt 4Die Hähnchenbrust etwas abkühlen lassen. In der noch heißen Pfanne die Pinienkerne etwas anrösten. Vorsichtig, denn diese brennen schnell an.

Schritt 5Das Dressing über den Salat geben und gut vermengen. Die Avocado klein schneiden und mit der Hähnchenbrust über den Salat verteilen. Zur Dekoration etwas Balsamico Creme an den Rand und über den Salat geben. Zuletzt die Pinienkerne über den Salat streuen.


Schritt 6Guten Appetit!