Skip to main content
Zitronen Steak von Fleischerei Nieß mit Spaghetti

0 / 5

Zitronen-Steak

mit Spaghetti und Gemüse

45 Minute/n 4

22

Vorbereitung: 20 Minute/nKochen: 25 Minute/n

Zutaten

Rindersteak (1 kg)

Zitronen (2 Stk.)

Spaghetti (800 g)

Zucchini (1 Stk. / ca. 200 g)

Gemüsebrühe (100 ml)

Knoblauch (2 Zehen)

Olivenöl (120 ml)

Sojasauce

Petersilie (je nach Belieben)

Chiligewürz

Salz

Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1Zitrone pressen und die Hälfte des Saftes mit dem Olivenöl und der Sojasauce vermengen. Das Rindersteak in dünne Streifen schneiden. Die Rinderstreifen zusammen mit der Marinade in eine verschließbare Dose geben und für 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Schritt 2Die Zucchini reiben, die Petersilie hacken und die Knoblauchzehe schälen. Gegebenenfalls schon das Wasser für die Spaghetti zum Kochen bringen.

Schritt 3Als Nächstes die Spaghetti in das kochende Wasser geben. Die Rindfleischstreifen nach der Ruhezeit in einer Pfanne für ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Je nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Die fertigen Streifen in einer Schale zur Seite stellen.

Schritt 4Die Marinade, die Gemüsebrühe, den übrigen Zitronensaft und die Chiliflocken in die Pfanne geben. Den Knoblauch dazu pressen und mit der geriebenen Zucchini für ca. 3 Minuten köcheln lassen.

Schritt 5Anschließend die fertigen Spaghetti mit der Petersilie in die Pfanne geben, gut vermengen und für ca. 2 Minuten braten. Zum Schluss das Rindfleisch mit in die Pfanne geben und erneut für ca. 5 Minuten erwärmen. Guten Appetit!